Schließen

Neubau Mehrfamilienhäuser in den Gärten von Haltingen

Titel

Neubau Mehrfamilienhäuser in den Gärten von Haltingen

Projekt

Neubau Mehrfamilienhäuser mit Tiefgaragen und Freianlagen

Projektart

Neubau

Ort

Weil a. R. - Haltingen

Unsere Leistungen

Leistungsphasen 1-4: Architektur, Vorentwurf, Entwurf und Bauantrag

Baubeschreibung

Auf einem ca. 15.000 m² großen Grundstück entstehen neben vier Wohn-Mehrfamilienhäusern zwei Tiefgaragen und hochwertige Außenanlagen. An den Treppenhäusern sind zum Teil jeweils 2 Wohnungen (Zweispänner) oder 3 Wohnungen (Dreispänner) angeordnet. Der Wohnungsmix ist wie folgt: Haus A 14 Wohnungen, Haus B 17 Wohnungen, Haus C 14 Wohnungen, Haus D 17 Wohnungen. Insgesamt werden ca. 18x 2-Zimmer Wohnungen, 15x 3-Zimmer Wohnungen (klein), 11x 3-Zimmer Wohnungen (groß), 8x 4-Zimmer Wohnungen, 8 Attika Wohnungen (groß bis sehr groß) sowie zwei Wohnungen Typ Reihenhaus realisiert. Die Nähe zum Haltinger Bahnhof und die Option eines zukünftig möglichen ÖPNV Regio-S-Bahnanschlusses stärken den Standort.

Bauweise

massiv inkl. Balkon und Attikawohnungen

Dach

Flachdach wird begrünt, mit der Option der Errichtung von PV-Anlagen

Baujahr

2017

Besonderheiten

Sämtliche Wohngebäude werden durch Nahwärme versorgt. Die Nahwärmeversorgung sichert eine hohe energetische Effizienz. In den Gebäuden selbst ist keine Heizanlage mehr vorgesehen, stattdessen befindet sich in den Gebäuden jeweils eine Wärmeübergabestation. Die Lüftungsanlagen in den Wohnungen sind dezentral über Einzellüfter geregelt.

Sonstiges

Mitarbeit: Ingo Herzog, Irene Kurtenbach, Agnesa Krasniqi